Starke Saison für Degerfeld-Segelflieger

Für die Streckensegelflieger des Luftsportvereins (LSV) Degerfeld zählt 2018 sportlich zu den erfolgreichsten Jahren, auch als Veranstalter. Bilanz zogen die Flieger in der Jahresabschlussfeier am Samstag in der Flugplatz-Gasttätte Il Delta. Laut Harald Birk, Vize-Vorsitzender, war für die Mitglieder und Besucher viel geboten, von der Skiausfahrt, dem Sommerfluglager für die Jugend und dem Salzmann-Cup, der kleinen Deutschen Meisterschaft im Segelkunstflug auf dem Degerfeld. Mehr Informationen im Originalbericht von zak.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.